BMW Standheizung nachrüsten

Standheizungseinbau in einen BMW M135i F20 facelift

Da wir offizieller Webasto Service Partner sind, erreichen uns fast täglich Anfragen zum Thema Standheizung, sei es Fehlersuche, Instandsetzung, Einbau oder Standheizung nachrüsten.

Doch eine Anfrage interessierte uns besonders.

Ein BMW Autohaus im Baden Württembergischen Schwarzwald, kontaktiere unseren Serviceberater telefonisch und bat explizit um ein Angebot für den Einbau einer Standheizung für einen neuen BMW M135i für seinen Kunden, der ein solches Fahrzeug kaufen möchte unter der Voraussetzung, dass eine Standheizung in das Fahrzeug eingebaut wird. Da es ab Werk keine Standheizung zu bestellen gibt und für die Nachrüstung am BMW kein Einbauvorschlag existiert, war eine spezielle Lösung gefragt.

Da wir in der Vergangenheit bereits bei zwei Fahrzeugen gleicher Baureihe – jedoch noch kein Facelift – eine Standheizung nachgerüstet haben und einer unserer Kunden darüber positiv in einem Forum berichtet hatte, nahmen wir uns der Sache an.

Wir waren uns aufgrund des neuen Modells nicht sicher, ob auch hier BMW Standheizung nachrüsten möglich ist, deshalb baten wir den BMW Händler bei dem das Fahrzeug erworben wurde darum, uns einige Bilder von verschiedenen Plätzen am Fahrzeug zukommen zu lassen. Anhand der Bilder entschieden wir uns letzten Endes dazu, uns an den Einbau zu wagen, wodurch dann auch ein Termin zum BMW Standheizungseinbau vereinbart wurde. Der Einbau war dann auch ohne weitere Probleme möglich und machbar.

Wir bedanken uns bei unserem Kunden recht herzlich für das von ihm entgegengebrachte Vertrauen und freuen und darauf, auch in der Zukunft passende Lösungen für unsere Kunden zu finden, auch wenn das auf den ersten Blick oft zunächst nicht als möglich erscheint. :)

Ihr Bosch Service Hauser Team.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Standheizung nachrüsten beim Diesel Center München.